Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Unser Rolling Home Vergangenheit Reisen Gästebuch und Kontakt Reiseberichte Bayern Flair Freunde Treffen Schleswig Holstein Frankreich Loar 1 Frankreich Loar 2 Herbstreise Würzburg Erfahrungsberichte zum Fahrzeug Erfahrungsberichte zum Flair Kroatien 1 Erfahrungsberichte zum Flair Kroatien 2 Kroatien 3 Kroatien 4 Fahrt zum Caravansalon Düsseldorf Spanien 1 Kurztrips Spanien 2 Schottland 1 NEU der ARTO Kroatien 2014 Holland Deutschland Tour Gurmet-Seite Kurztrips 2 Deutschlandtour 2 Gardasee Neu der Arto 2 Neue Seite 40 

Kroatien 2

W i r s i n d a n g e k o m m e n ---- d a s i s t D u b r o v n i k

Nach einer etwas stürmischen Nacht wird der heutige Freitag 11.5.weider sehr sonnig mit ca 32 Grad.Mit dem Bus fahren wir in die Altstadt von Dubrovnik und treffen dortgleich auf eine Folklore-Gruppe welche in die Altstadt marschiert unddort für uns Touris ihre Tänze vorführt.

Die Altstadt ist unbedingt sehenswert und wir haben uns für einen Rundgang über die Stadtmauern entschieden, weil es von dort oben einewunderbare Rundumsicht auf das Zentrum von Dubrovnik gibt.

Hier klicken um den Text zu bearbeiten

So ein Rundgang über endlos viele Treppen machtnatürlich auch hungrig.

Eine der vielen Aussichtsplatformen aufunserem Rundgang

und die Kehle wir auch langsam trocken

Aussicht auf den kleinen Hafen mit Ausflugsbooten.

auf dieser Mauer sind wir spaziert

A n s i c h t d e r G a s s e n i n d e r A l t s t a d t

B i l d e r s a m m l u n g z u m a n k l i c k e n

Di e B a d e b u c h t a nu n s e r e m S t e l l p l a t z

vom Stellplatz hatten wir eine gute Sicht zum Hafen und konnten die ein- und auslaufenden Kreuzfahrschiffe bewundern !

B e i u n s e r e r A n k u n f t k o n n t e n w i r g r a d n o c h d i e A I D A a u s l a u f e n s e h e n ---- h e u t e w a r e s d i e M S C .

mit einem Klick in die Bilder

D u b r o v n i k

S p l i t

Heute am Sonntag 13.5. haben wir bei leicht bewölktem Himmel und immer noch hohen Temperaturen von ca 25 Grad unseren Stellplatz in Dubrovnik mit dem Ziel Split verlassen und fahren wiederum fast alleine über Nationalstrassen und einem kurzen Autobahnabschnitt bei immer stärker werdendem Wind auf den CP Stobrec kurz vor Split. Hier haben wir Glück, und finden eine Parzelle unmittelbar am Wasser !

Wenn wir aus dem Fenster schauen, dann geniessen wir dieses Panorama !

unser Stellplatz am Wasser

Altstadt von Split

Heute am Dienstag 15.5. werden wir wieder von den Sonnenstrahlen geweckt und es ist ideales Wetter für einen Stadtbummel in Split.Vor unserem CP gibt es eine Bushaltestelle und es geht alle halbe Stunde ein Bus nach Split. Obwohl der Bus ausschaut als hätte er den letzten Krieg einigermassenüberstanden, macht er seine Arbeit doch noch ganz zufriedenstellend, nur ist er auf bald jeder Tour übervoll und man muss von Glück sagen, das man noch mitfahren kann. In Split angekommen konnten wir dann über den sehr grossen Wochenmarkt spazieren und es wurden hier sehr viele Souveniers und frische Früchte sowieGemüse feilgeboten. Auch einen recht grossen Fischmarkt im freien und in einer Halle gibt es hier.Ein besonderes Flair bietet die Fussgängerpassage am Hafen , mit sehr vielen Caffe-Bars und Restaurantes. Die Altstadtgassen sind natürlich auch wieder unbedingtsehenswert.

N a t u r p a r k K R K A

Heute am Vatertag 17.05. haben wir den Naturpark KRKAbesucht. In der Nacht wurde es wieder recht stürmisch und auch amTag lässt uns der Bora nicht so recht zur Ruhe kommen. Jedoch scheint jetzt wieder stark die Sonne und macht den Tag somit dennoch recht angenehm. Also, rauf auf die Velo und ab zum Park.Auch dieser Naturpark ist recht sehenswert, gleicht aber in etwa demPlitvicer. Auch hier sehr viele kleine Wasserfälle und Naturseen. Über Holzstege gelangt man bequem durch das von Wasserläufendurchzogene Gelände und kann in eineinhalb Stunden alles geniessen.



UrlaubMit dem Flair