Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Unser Rolling Home Vergangenheit Reisen Gästebuch und Kontakt Reiseberichte Bayern Flair Freunde Treffen Schleswig Holstein Frankreich Loar 1 Frankreich Loar 2 Herbstreise Würzburg Erfahrungsberichte zum Fahrzeug Erfahrungsberichte zum Flair Kroatien 1 Erfahrungsberichte zum Flair Kroatien 2 Kroatien 3 Kroatien 4 Fahrt zum Caravansalon Düsseldorf Spanien 1 Kurztrips Spanien 2 Schottland 1 NEU der ARTO Kroatien 2014 Holland Deutschland Tour Gurmet-Seite Kurztrips 2 Deutschlandtour 2 Gardasee Neu der Arto 2 Neue Seite 40 

NEU der ARTO

A m 1 1 . 0 6 . 2 0 1 3 h a b e n w i r u n s e r e n F l a i r e i n g e t a u s c h t g e g e n e i n e n A r t o 8 3 F

L ä n g e 8 2 6 0 m mB r e i t e 2 3 0 0 m mH ö h e 3 0 0 0 m m

M O T O R 3 0 0 0 c c m 1 7 7 P S A u t o m a t i k G e t r i e b e

U m f a n g r e i c h e U m b a u a r b e i t e n m a c h t e n a u s d e m A r t o d a s R e i s e m o b i l w i e w i r e s u n s w ü n s c h t e n !

N a c h d e m w i r d a s D e k o r ä n d e r n l i e ß e n s i e h t e r n u n s o a u s !

F a h r g e s t e l l

N a c h 6 W o c h e n s c h w e i s s t r e i b e n d e r A r b e i t s i n d w i r m i t d e m R e s u l t a t s e h r z u f r i e d e n !

U n d d a s h a b e n w i r d a r a u s g e m a c h t !

So sieht jetzt die Beleuchtung aus !Ein Glasschrank für unsere Gläser war ein Muss !

Aus dem kleinen Schuhschrank wurde ein Flaschenschrank!

Das ist jetzt unsere NEUE Sitzgruppe !!!Ohne wackeligen Tisch und als Barsitzgruppe umgebaut !Die Polster werden noch bei G + S umgeändert !

Einen Sternenhimmel haben wir natürlich auch wieder ! Die Beleuchtung an den Hängeschränken haben wir auch am Hubbett zusammengeführt !

Einen Spiegelschrank im Bad gibt es nun auch wieder !

So sieht es jetzt unter und neben dem Tisch aus ! Es gibt zwei zusätzliche Stauraumfächer ! Der Fuss des Tisches hat jetzt einen grösseren Durchmesser !

Die Holzrundungen des neuenSidebords fehlen noch !!! Ni - Bihat eine sehr lange Lieferzeit !!!

Eine Garderobe an der Badtüre !

Die Heckgarage ist auch eingerichtet !!!Auch unsere Flyer Velos sind Super gut verstaut !Alles hat seinen Platz gefunden und es ist sogarnoch eine Staukiste leer geblieben .

Den Gasgrill können wirauch wieder anschliessen. Abzweigventil im Gasflaschenkasten.

2 Solarpanele kamen auch noch aufs Dachund machen uns unabhängigervon der 230 Volt Steckdose !Im März 2015 um eine dritteSolarpanele erweitert !Jetzt insgesammt 300 WP

Stützen vorne und hinten sind montiert und funktionieren einwandfrei !

Anhängerkupplung mit abnehmbaren Kugelkopf ist ebenfalls montiert.

D e r S m a r t w a r t e t n o c h a u f s e i n e n A n h ä n g e r. D e r m u s s n u r n o c h a b g e h o l t w e r d e n

Und schon wieder etwas montiert ! ---------------- Fenstermarkisen

Am 30.09.2013 waren wir bei G - S Die Polstermacher und haben unsere Polster anpassen lassen.

Es ist geschafftDer Anhänger für den Smart ist fertig ! In Wagenfarbe weiss lackiert.Das ganze Gespann jetzt 12,5 Meter lang !

So. jetzt ist alles fertig !Die Holzrundungen am Sidebord sind angebracht.Die braune Schrankklappe ist montiert !Die Gardienen an der Sitzgruppe sind auch endlich da !

Ein Neues Gesicht hat der Arto jetzt auch noch bekommen !

Das hat mich sehr gestörtder Tacho liegt am Tag immer im Dunkeln und ist dadurch sehr schwer ablesbar.

Mit einem kleinen LED Lichtband ist es jetzt viel besser !

F i l m s t r e i f e n m i tv e r g r ö s s e r t e n F o t o s !Z u m a n s c h a u e n i n s F o t o k l i c k e n !

Alufelgen !!!!Unsere Ausbeute vom Schnäpchenmarkt bei Ni-Bi in Polch !!!

Der Winter ist da ----- Die Winterreifen auch !

R u n d g a n g d u r c h d e n A r t o

Wasserversorgung !Wer kennt es nicht, die laut ratternde Wasserpumpe im Wohnmobil. Kleine Ursache mit grosser Wirkung.Ich habe die zu harten Gummifüsse der Pumpe gegen weichere getauschtund die kurze Rohrverbindung von der Pumpe zum T Stück gegen einenSchlauch getauscht ! Und, jetzt ist es viel ruhiger !!!

Unterbodenschutz wurde von Fa. Carsten Stäbler zur absoluten Zufriedenheit ausgeführt !

Stauraumerweiterung !Um den leeren Raum hinter der rechten Seitenschürze zu nutzen habe ich dort einezusätzliche Seitenklappe eingebaut und von unten einen wasserdichten Kasten eingesetzt.

Erfahrungsberichte zum Arto !

Was fuer Probleme gab es bisher mit unserem Arto !

Mängel am Fahrgestell Fiat Ducato

Mängel am Aufbau Niesmann + Bischoff

Jetzt nach 25 Monaten und 27.800 Km Juli 2015

Nach unserer Schottlandreise stellte ich fest, dass die Achs-manschette am linken Vorderrad mit Fett verschmiert war.In der Fiat Werkstatt wurde auf Garantie die Manschettegewechselt ( kleiner Riss in der Manschette )Bei unserer Kroatien Tour im Mai 2014 gab es immer wieder Probleme mit der gelben Motorwarnleuchte.In einer Werkstatt in Zadar wurde der Fehler ausgelesenund gelöscht, seitdem keine Probleme mehr !!!März 2015, wieder die gelbe Motorwarnleuchte !!!!!In der Werkstatt wurde der Fehler gelöscht und gesagt, wennes jetzt wieder kommt dann wird der Differenzdrucksensorgewechselt.Juni 2015 auf unserer Urlaubsfahrt im Frankenland gab es aufder Autobahn wieder das Problem mit der gelben Motorwarnleuchtediesesmal begleitet von Leistungsverlust des Motors ( nur noch 80 ).Es wurde der Differenzdrucksensor ausgetauscht und der Filter freigebrannt. ( Auf Kulanz )

Kurz nach Übername des Fahrzeugs stellte ich einen Wassereinbruchan den vorderen Schiebefenstern im Fahrerhaus fest und es musstendann im Werk Polch die Fenster ausgebaut und neu eingedichtet werden.Bei gewissen Geschwindigkeiten und Kurvenfahrten gibt es im Hubbett Knattergeräusche welche bekannt aber nicht abzustellen sind. Auch unter dem Armaturenbrett Vorbau von Ni-Bi gibt es gelegentlich ein metallisches Klappergeräusch welches nicht zu Orten ist !!! Aber, ich kann damit Leben !Jetzt im Januar 2015 muss das Batterieladegerät getauscht werden, eslädt zwar richtig, geht aber bei voll geladenen Batterien nicht auf Erhaltungsladung zurück.Im April 2015 wurde im Werk in Polch das vordere rechte Schiebefenster kompl. ausgewechselt weil die Termopenscheibe imZwischenbereich beschlagen war ( mangelhafte Verklebung des Glases).

Bisher sind wir mit unserem Arto also wirklich sehr zufrieden und hoffen, es bleibt so !!!!

W e i t e r e B i l d e rd e r l e t z t e nÄ n d e r u n g e n.

U m r ü s t u n g d e r A u f b a u b a t t e r i e n von Victron AGM auf Victron Li Fe Po 4

I c h w e r d e b e r i c h t e n

bisher waren 3 Stück dieser AGM Batterien eingebaut je 26 Kg = 78 Kg Gewicht

jetzt sind 2 Stück dieser Lithium Batterien eingebaut je 12 Kg = 24 Kg Gewicht

bei gleicher Batterieleistung 54 Kg weniger Gewicht !

Seit Juni 2015 sind die Garantieleistungn bei Fiat und Ni-Bi abgelaufen !!!! Hoffentlich fangen jetzt nicht die Probleme an !

Seit Mai 2015 sind diese Li Fe Po 4 Batterien jetzt im EinsatzDa wir ja 300 WP Solarleistung auf dem Arto Dach verbaut haben und zur Zeit( Juli ) die Sonne erbarmungslos vom Himmel brennt haben wir natürlich immertotal volle Batterieleistung obwohl seit ca 2 Monaten das Fahrzeug noch nie ander 230 Volt Steckdose angeschlossen war !! ( Ladegerät immer ausgeschaltet. )

2016 Seid einem Jahr mit den Li Fe Po Batterien on Tour und absolut damit zufrieden.Die Stromprobleme welche zuvor immermal wieder aufgetreten waren sind jetzt Vergangenheit.Mit den 300 WP Solarzellen auf dem Dachsind wir jetzt fast total unabhängig vom230 Volt Netz.

Türalarm wenn die Treppe nicht ausgefahren ist

Alarm wenn die Schubladen am Küchenblock nicht arretiert sind.



UrlaubMit dem Flair